Danksagung / Mulţumiri

Im Namen unserer Schützlinge möchten wir uns bei Karola & Thomas Buchaeckert, Burgis Heller, Brigitte Erna Kiefer und Andrea Sommer für ihre großzügigen Spenden herzlich bedanken!

===

În numele protejaţilor noştri dorim să mulţumim din inimă Karola & Thomas Buchaeckert, Burgis Heller, Brigitte Erna Kiefer şi Andrea Sommer pentru generoasele lor donaţii!

Veröffentlicht unter Adoptionen/adopţii, Allgemein/general, In eigener Sache/pro domo, Neuheiten/noutăţi, Spenden/donaţii | Hinterlasse einen Kommentar

Danksagung / Mulţumiri

Im Namen unserer Schützlinge möchten wir uns bei Ute Kapp, Jutta Marthaler und Claudia & Michael Sauder für ihre großzügigen Spenden herzlich bedanken!

===

În numele protejaţilor noştri dorim să mulţumim din inimă Ute Kapp, Jutta Marthaler şi Claudia & Michael Sauder pentru generoasele lor donaţii!

 

Veröffentlicht unter Adoptionen/adopţii, Allgemein/general, Historie/istorie, In eigener Sache/pro domo, Spenden/donaţii | Hinterlasse einen Kommentar

Neues von alten Schützlingen (Fortsetzung) / Noutăţi de la vechi protejaţi (continuare)

Es haben uns neue Bilder von Billy(Chilli), Charly, Coco, Emma, Funny, Hanni*, Lana und Tina* erreicht. Wir wünschen ihnen und ihren neuen Familien alles Gute und viel Gesundheit.

* Hanni und Tina: zwei Schwester, ein Herz und eine Seele…

===

Ne-au parvenit imagini noi de la Billy(Chilli), Charly, Coco, Emma, Funny, Hanni*, Lana şi Tina* . Le dorim, lor şi noilor lor familii, toate cele bune şi multă sănătate.

* Hanni şi Tina, două surori nedespărţite…

 

Veröffentlicht unter Adoptionen/adopţii, Allgemein/general, Historie/istorie, Neuheiten/noutăţi | 2 Kommentare

Neues von alten Schützlingen (Fortsetzung) / Noutăţi de la vechi protejaţi (continuare)

Es haben uns neue Bilder von Bruni, Deela und Lenny erreicht. Wir lassen sie für sich sprechen.

===

Ne-au parvenit imagini noi de la Bruni, Deela şi Lenny. Le lăsăm să vorbească pentru sine.

Veröffentlicht unter Adoptionen/adopţii, Allgemein/general, Historie/istorie, Neuheiten/noutăţi | 2 Kommentare

Neues von alten Schützlingen (Fortsetzung) / Noutăţi de la vechi protejaţi (continuare)

Es haben uns neue Bilder von Cleo*, Codrin**, Funny, Hanni, Holly, Joschi, Lee, Rosi(Hexe), Socke und Tina erreicht. Wir lassen sie für sich sprechen.

* Cleo ist 1 Jahr alt geworden…
** Nachdem er beim Frisör war, hat es sich herausgestellt, dass er auch die Gene von einem “umgekehrten Dalmatiner” hat, bei den vielen weißen Flecken auf schwarzem Hintergrund…

===

Ne-au parvenit imagini noi de la Cleo*, Codrin**, Funny, Hanni, Holly, Joschi, Lee, Rosi(Hexe), Socke şi Tina. Le lăsăm să vorbească pentru sine.

* Cleo a împlinit un an…
** Codrin a arătat, după ce a fost la frizer, că are şi genele unui “dalmaţian invers”, după câte pete albe are pe fond negru…

Veröffentlicht unter Adoptionen/adopţii, Allgemein/general, Historie/istorie, Neuheiten/noutăţi | 2 Kommentare

Familienzusammenführung / Reîntregirea familiei

Gestern, nach über drei Wochen Trennung, konnte auch die Mutter der Welpen eingefangen werden, die seit dem 22 Februar bei uns sind. Da die Welpen nicht mehr auf Muttermilch angewiesen waren, gab es von deren Seite durch die Trennung keine großen Probleme. Es bestand lediglich die Gefahr, dass die Mutter verschwindet und bald wieder welche kriegt. Zum Glück hat die Hundemutter die Spur der Welpen verfolgt und ist bald in der Nähe unseres Geländes gesichtet worden, wo wir sie auch füttern konnten und dann die Falle aufgestellt haben. Das hat uns die tägliche Fahrt durch den Matsch erspart. Gestern, nachdem sie 5 Stunden lang die Falle argwöhnisch beäugt hat, ist sie endlich reingegangen. Dann war der händische Transport über die paar Hundert Meter bis zum Gehege die leichteste Übung…

===

Ieri, după peste trei săptămâni de despărţire, a putut fi prinsă şi mama puilor care sunt la noi din 22 februarie. Deoarece puii nu mai erau dependenţi de alăptat, despărţirea n-a fost o problemă prea mare din partea lor. Exista doar pericolul ca mama puilor să dispară şi să aibă în curând alţi pui. Din fericire, ea le-a luat urma şi a apărut curând în apropierea teritoriului nostru, unde am putut să o hrănim şi să instalăm capcana. Asta ne-a scutit de mersul cu maşina zilnic prin noroaie. Ieri, după ce a examinat bănuitoare capcana timp de 5 ore, a intrat în sfârşit înăuntru. După asta, transportul manual de-a lungul a câtorva sute de metri până la ţarc a fost lucrul cel mai uşor…

Veröffentlicht unter Adoptionen/adopţii, Allgemein/general, Neuheiten/noutăţi, Notfälle/urgenţe | 2 Kommentare

Danksagung / Mulţumiri

Wir möchten uns im Namen unserer Schützlinge bei Annemarie Schultheiß-Schmidt und Heiko Schmidt für ihre großzügige Spende herzlich bedanken!

===

În numele protejaţilor noştri dorim să mulţumim din inimă Annemarie Schultheiß-Schmidt und Heiko Schmidt pentru generoasa lor donaţie!

Veröffentlicht unter Adoptionen/adopţii, Allgemein/general, In eigener Sache/pro domo, Neuheiten/noutăţi, Spenden/donaţii | Hinterlasse einen Kommentar

Die ersten Tage in Deutschland März 20 / Primele zile în Germania martie 20

Die Neuankömmlinge haben ihre erste Zeit in Deutschland Dank fürsorglicher Pflege gut überstanden. Wir danken den neuen Familien sowohl für die besonderen Bemühungen als auch für ihre Spenden.

===

Noii veniţi au petrecut cu bine, mulţumită îngrijirii atente, prima lor perioadă din Germania. Mulţumim noilor familii, atât pentru grija deosebită acordată patrupezilor, cât şi pentru donaţiile oferite.


Veröffentlicht unter Adoptionen/adopţii, Allgemein/general, Historie/istorie, Neuheiten/noutăţi | 2 Kommentare

Auswanderer des Monats Februar 20 / Emigranţii lunii februarie 20

Codrin, Edda(Hanni), Paula, Rosi(Hexe) und Tina sind gestern nach Deutschland ausgewandert. Wir wünschen ihnen und ihren neuen Familien alles Gute.

===

Codrin, Edda(Hanni), Paula, Rosi(Hexe) şi Tina au emigrat ieri în Germania. Le dorim, lor şi noilor lor familii, toate cele bune.

Veröffentlicht unter Adoptionen/adopţii, Allgemein/general, Historie/istorie, Neuheiten/noutăţi | 4 Kommentare

Notfall 22.02.20 / Urgenţă 22.02.20

Gestern Abend wurden die Welpen wieder gefüttert. Weil es angefangen hat zu schneien, wurde für das Futter einen geschützten Verschlag improvisiert, wo das Futter trocken bleibt und das Wasser nicht sofort gefriert.
Heute Morgen wurde in einem derzeit verlassenen Stall die Stelle entdeckt, wo die Welpen übernachten, so dass sie (2 Mädchen und ein Bub) auch sofort eingefangen werden konnten. Sie wurden gleich zu Biovet nach Klausenburg gefahren, wo sie untersucht und evtl. schon geimpft werden. Anschließend kommen sie in das provisorische Gehege (unter meinem Fenster), bis wir nächste Woche ein größeres freimachen können. Die Mutter werden wir weiterhin füttern und sobald wie möglich versuchen, mit der Falle einzufangen.

===

Ieri seara am hrănit din nou puii. Deoarece a început să ningă, am improvizat pentru mâncare o mică colibă, unde mâncarea nu se udă şi apa nu îngheaţă imediat.
Azi dimineaţa am descoperit într-un şopron actualmente nefolosit locul unde înoptau astfel încât am putut să-i prindem: două fetiţe şi un băieţel. Au fost transportaţi direct la Biovet Cluj unde vor fi examinaţi şi eventual vaccinaţi. După asta vor fi plasaţi în ţarcul provizoriu (sub fereastra mea), până când săptămâna viitoare vor putea fi mutaţi într-un ţarc mai mare. Mama o vom hrăni în continuare şi vom încerca să o prindem cât mai curând cu capcana.

Veröffentlicht unter Adoptionen/adopţii, Allgemein/general, Neuheiten/noutăţi, Notfälle/urgenţe | 2 Kommentare