Notfall 22.02.20 / Urgenţă 22.02.20

Gestern Abend wurden die Welpen wieder gefüttert. Weil es angefangen hat zu schneien, wurde für das Futter einen geschützten Verschlag improvisiert, wo das Futter trocken bleibt und das Wasser nicht sofort gefriert.
Heute Morgen wurde in einem derzeit verlassenen Stall die Stelle entdeckt, wo die Welpen übernachten, so dass sie (2 Mädchen und ein Bub) auch sofort eingefangen werden konnten. Sie wurden gleich zu Biovet nach Klausenburg gefahren, wo sie untersucht und evtl. schon geimpft werden. Anschließend kommen sie in das provisorische Gehege (unter meinem Fenster), bis wir nächste Woche ein größeres freimachen können. Die Mutter werden wir weiterhin füttern und sobald wie möglich versuchen, mit der Falle einzufangen.

===

Ieri seara am hrănit din nou puii. Deoarece a început să ningă, am improvizat pentru mâncare o mică colibă, unde mâncarea nu se udă şi apa nu îngheaţă imediat.
Azi dimineaţa am descoperit într-un şopron actualmente nefolosit locul unde înoptau astfel încât am putut să-i prindem: două fetiţe şi un băieţel. Au fost transportaţi direct la Biovet Cluj unde vor fi examinaţi şi eventual vaccinaţi. După asta vor fi plasaţi în ţarcul provizoriu (sub fereastra mea), până când săptămâna viitoare vor putea fi mutaţi într-un ţarc mai mare. Mama o vom hrăni în continuare şi vom încerca să o prindem cât mai curând cu capcana.

Dieser Beitrag wurde unter Adoptionen/adopţii, Allgemein/general, Neuheiten/noutăţi, Notfälle/urgenţe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Notfall 22.02.20 / Urgenţă 22.02.20

  1. Diana sagt:

    Ghemotoacele! <3 Ma bucur sa stiu ca sunt in siguranta. S-or agita in tarc? 🙂 Dupa libertatea pe care o stiau… 🙂
    Catelusa parea tare atasata de puii ei – poate ca va veni sa-i caute si-o sa reusiti sa o prindeti repede.

    • Mihail Lungu sagt:

      Deocamdată sunt speriaţi, au fost duşi cu maşina, vaccinaţi… pe mama lor sperăm să o prindem în curând, ştim pe unde se află şi vine la mâncare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.